Botschaften 2015

Nahtoderfahrungen – 35 Berichte aus Himmel und Hölle

Schlagwörter.

Gebet zum gerechten Richter Göttlicher und gerechter Richter über Lebende und Tote, ewige Sonne der Gerechtigkeit, im jungfräulichen Schoß der Jungfrau Maria Mensch geworden für das Heil des Menschengeschlechtes. Tipp: Die Bibel enthält vielfältige Verheißungen für Gotteskinder. Die bekannte „Notrufnummer“ Psalm 50,15 sagt: „rufe mich an am Tag der Not, so will ich dich erretten, und du sollst mich ehren!“.

An der Grenze zwischen alter und alternativer Wissenschaft

Ich liebe und segne euch, Schafe Meiner Herde. Lobt den Allerhöchsten, denn ewig ist Seine Barmherzigkeit. Saatgut Meines Vaters, wir führen schwere geistige Kämpfe auf eurer Erde; die Mächte des Bösen haben Gewalt bekommen durch die Sünde dieser undankbaren Menschheit, die sich weigert, Gott zu akzeptieren und Seine Gebote zu halten. In vielen Nationen haben die Mächte des Bösen Festungen errichtet.

Ganze Nationen dienen heute dem Fürsten der Finsternis und viele haben sich ihm geweiht. Mein Vater hat uns durch den Göttlichen Willen den Auftrag gegeben, jene Nationen von den Mächten des Bösen zu befreien, die sich nicht geweiht haben, aber deren Bewohner durch ihre Sünde und Bosheit den Dämonen erlaubt haben, von ihnen Besitz zu ergreifen.

Die dem Fürsten dieser Welt geweihten Nationen wird Mein Vater vom Angesicht dieser Erde tilgen und sie werden nicht zurückkehren und man wird sich ihrer nicht erinnern. Damit erlaubt ihr Mir und den Erzengeln und den Engeln der Himmlischen Heerscharen, mit euch zusammen zu kämpfen, um eure Nationen zu befreien von den Mächten der Finsternis, denen sich heute so viele von ihnen unterworfen haben.

Bedenkt dass ihr, Volk Gottes, Teil der kämpfenden Armee seid. Kämpfende Armee, seid keine passiven Akteure. Bedenkt, dass ihr schon in den Tagen des geistigen Kampfes seid. Bindet und fesselt die Mächte des Bösen und befehlt ihnen im Namen Jesu, dass sie euch und eure Nationen verlassen. Die Zeit eurer Befreiung hat bereits begonnen, erwache kämpfende Armee! Bildet Festungen des Gebetes; tragt die geistige Waffenrüstung und tadelt ohne Angst die Mächte des Bösen — und ich versichere euch, dass Satan und seine Dämonen entsetzt fliehen.

Ihr seid Kinder Gottes und wisst genau, dass der Himmel euch in allen euren geistigen Kämpfen beisteht und euch nicht alleine lässt, wenn ihr mit seiner Hilfe rechnet. Kämpfende Armee, nur das Kettengebet stürzt die Festungen des Feindes! Vereinigt euch in Ketten mit dem Gebet des Heiligen Rosenkranzes zu unserer Herrin und Königin, und sie, unsere Kapitänin, wird euch leiten im geistigen Kampf jeden Tages.

Verrichtet es für eure Nationen und verrichtet es weltweit, so werdet ihr die Armee des Bösen sich auf dem Boden wälzen sehen. Kämpfende Armee, erschlafft nicht mit dem Gebet; übt geistige Gewalt aus, denn ihr wisst gut, dass der Sieg den Kindern Gottes gehört. Ruft mich jedes Mal, wenn ihr mich benötigt, und Ich, euer Fürst, komme mit den Heerscharen Meines Vaters, um euch alle Hilfe zu geben, die ihr benötigt. Ihr wisst bereits, wie ihr mich rufen sollt, mit Meinem Kampfruf: Niemand ist wie Gott!

Der Friede des Allerhöchsten begleite euch. Eure Diener und Brüder: Kleine Kinder, bereitet euch vor, um Mich auf dem Weg nach Kalvaria zu begleiten, denn Mein Sohn wird von neuem verraten!

Kleine Kinder, der Friede des Allerhöchsten sei mit euch allen und Mein mütterlicher Schutz begleite euch immer. Kleine, heute fühle Ich Mich sehr traurig, sehen zu müssen, dass viele Nationen Gesetze erlassen haben, die gegen das Leben gehen und gegen die christliche Moral. Mein mütterliches Herz fühlt sich von all diesen Regierungen und Gesetzgebern durchbohrt, die Gesetze bewilligt haben zugunsten von Abtreibung und Ehen von Partnern des gleichen Geschlechts.

Kleine rebellische Kinder, Ich sage euch, dass der Erlass dieser Gesetze, die ihr gemacht habt, die Göttliche Gerechtigkeit über eure Nationen beschleunigt. Alle Nationen, wo Gesetze gegen das Leben und die christliche Moral bewilligt wurden, werden zerstört werden; und alle Regierungen und Gesetzgeber, die unterschrieben haben oder ihre Stimme zugunsten dieser Gesetze des Todes gaben, werden verflucht sein und wenn sie nicht um Verzeihung bitten und dafür Wiedergutmachung leisten, das versichere Ich euch, werden sie aus dem Buch des Lebens gelöscht und ihr Urteil für die Ewigkeit wird sein: Meine Kleinen, Ich möchte euch bekanntgeben, dass der Freimaurerplan, die Kirche Meines Sohnes zu destabilisieren, die Weltwirtschaft zusammenstürzen lässt.

Die Boten des Bösen innerhalb des Vatikans haben schon alles geplant und haben den Weg zum Kalvaria der Kirche begonnen. Die Purpurträger sind gespalten, die einen zugunsten und andere gegen die Reformen; die einen unterstützen den Papst, andere lehnen ihn ab. Die Lunte, welche das Schisma in der Kirche explodieren lässt, ist gezündet.

Meinen Kleinen nähert sich die Passion der Kirche Meines Sohnes; das vergossene Blut Meiner treuen Bevorzugten wird das Blut sein, mit dem Mein Sohn sie reinigt, damit morgen eine Neue Kirche auferstehen wird, die arm, einfach, demütig und voll der Charismen des Heiligen Geistes sein wird.

Der Friede Meines Herrn bleibe in euch. Es liebt und beschützt euch eure Mutter, die Heilige Maria. Kleine Kinder, die Bosheit und die Sünde nehmen jeden Tag zu, diese Menschheit dieser letzten Zeiten will nicht hören, noch den Willen Gottes akzeptieren. Wie möchte Ich die Trägerin ermutigender Botschaften für Meine kleinen Kinder sein; wie schade dass Ich von soviel Unheil und Schmerz sprechen und euch die Bestrafung ankündigen muss, die für euren Ungehorsam und eure Sünden am kommen ist.

Könnt ihr nicht verstehen, kleine Kinder, dass Gott Liebe ist, und wenn ihr bereuen und von Herzen zu Ihm zurückkehren würdet, versichere Ich euch, würde Er bedauern, euch die Züchtigung zu senden. Ich sage euch dies, denn viele Familien werden verloren gehen, weil Gott in ihren Wohnungen fehlt. Eltern, von neuem ersuche Ich euch, täglich eine Stunde eurer Zeit für das Gebet und den Heiligen Rosenkranz mit der Familie zu bestimmen! Damit eure Kinder nicht soviel Fernsehen schauen, noch soviel Technologie des Todes, denn Mein Widersacher versucht, durch diese Technologien die Familien zu spalten!

Das Gift der unterschwelligen Botschaften in den Filmen und Spielen, die eure Kinder sehen und spielen, bringt sie in die geistige Dunkelheit, zu Ungehorsam und Rebellion; es macht, dass die moralischen Grundlagen und die geistige Schärfe in den Wohnungen zusammenbrechen. Eltern, Ich bitte euch, dass ihr euren Kindern mehr Aufmerksamkeit schenkt, denn viele werden sich verlieren, wenn die letzte Herrschaft Meines Widersachers beginnt!

All das verseucht euch und verseucht eure Wohnungen und führt zu eurem materiellen und geistigen Ruin. Alles von New Age ist ritualisiert — seid sehr aufmerksam, damit ihr nicht auf diese Täuschung hereinfallt; denn die Agenten des Bösen haben euch verraten und fördern diese Kultur mit dem Versprechen, dass ihr Frieden, Harmonie, Fülle, Wohlstand und ganzheitliche Heilung von Körper, Geist und Seele erhalten würdet!

Vorsicht damit, kleine Kinder, lasst euch von dieser Kultur nicht verführen, die auf den ersten Blick sehr harmlos erscheint, aber in der Realität den, der darauf hört, von Gott entfernt, um ihm dann die Seele zu rauben.

Ich sage euch, wenn ihr so weitergeht, riskiert ihr euch zu verlieren, denn ihr wisst gut, dass die Götzendiener das Reich Meines Vaters nicht erben. Ich möchte einen Aufruf an all jene richten, welche Yoga praktizieren und versuchen das persönliche Ich zu unterdrücken, um nach ihrer Meinung in einen Zustand der Fülle zu gehen. Ich sage euch, dass jene, die Mantras anrufen, damit die Türen öffnen, um die Dämonen ihrer Seelen einzulassen.

Alle diese Anrufungen oder Mantras, wie ihr sie nennt, öffnen die Türe eurer Seele den Hindu-Dämonen, sie machen, dass viele durch diese Techniken der Entspannung gefangen werden, sie tragen zu den Praktiken bei, an diese Götter zu glauben. Ich warne euch deshalb vor all dem, Meine Kleinen, damit ihr sehr vorsichtig seid und nichts in eure Wohnungen nehmt, was diese mit New Age verseucht. Sucht zuerst Gott und das Weitere bekommt ihr dazu.

Der Friede des Allerhöchsten bleibe bei euch. Es liebt euch eure Mutter, Maria Rosa Mystica. Friede sei mit euch, Meine Kinder. Die Strahlen Meiner Barmherzigkeit, die aus Meinem Kreuz strömen, werden euch heilen, wenn ihr Glauben habt; aus Meinem Glorreichen Kreuz werden Lichtstrahlen voll Barmherzigkeit ausströmen, welche die Erde einhüllen werden.

Viele Seelen werden befreit sein, viele Kranke werden geheilt und viele Seelen, die den Glauben verloren haben, werden ihn wiedererlangen. Die Blinden werden sehen, die Lahmen gehen und alle, die an die Macht Meines Glorreichen Kreuzes glauben, werden im Körper und in der Seele gesund sein. Dort werden alle eine einzige Familie sein und Ich werde mitten unter euch herrschen; Ich werde euer Gott sein und ihr werdet Mein Volk sein und eure Freude wird euch nichts und niemand rauben.

All jene, die in der Todsünde leben, wenn Mein Glorreiches Kreuz erscheint, werden nur dann befreit, wenn sie sich verpflichten, das Leben zu ändern, und sich bereit finden, ihre Rechnungen in Ordnung zu bringen. An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen und werdet sofort wissen, dass sie nicht Schafe Meines Schafpferches sind.

Befreie mich, Glorreiches Kreuz, wenn ich im Geist krank bin, heile meinen Körper von allen Krankheiten. Nimm meine Schuld von mir, lösche meine Sünden und bereite mich vor auf die Begegnung mit der Herrlichkeit Gottes, damit mein Durchgang in die Ewigkeit von ewiger Freude sei. Heiliges und Glorreiches Kreuz von Jesus Christus: Heilige mich, damit ich beim Durchgang in die Ewigkeit würdig sei, vor der Majestät Gottes zu stehen.

Ich bekenne Gott dem Allmächtigen Schuldbekenntnis , Glaubensbekenntnis und Vater unser. Der Freund, der euch nie enttäuscht.

Wehe den gottlosen Nationen, denn viele werden vom Angesicht der Erde verschwinden! Friede sei mit euch, Mein Volk. Es fehlt wenig bis der Mond sich wieder mit Blut färbt und die Sonne mit Dunkelheit; damit erfüllt sich in ihrer Totalität die Prophezeiung des Joel.

Joel 3,4 Nachdem dies geschehen ist, wird Finsternis über die Erde hereinbrechen und die kommenden Ereignisse entfesseln sich eines nach dem anderen. Mein Volk, es nähert sich die Stunde eurer Befreiung! Bereitet euch vor, denn das Joch der Sünde wird von euch fallen und die Ketten der Sklaverei werden zu Boden rollen.

Amos 8, Alles wird in diesen Tagen Dunkelheit und Chaos sein; der Sohn rebelliert gegen den Vater, die Tochter gegen die Mutter, die Schwiegertochter gegen die Schwiegermutter und die Feinde des Menschen werden seine eigenen Familien sein. Nur jene, die ausharren, werden die Krone des Lebens erreichen. Mein Volk, was seid ihr für Schläfer, die Nacht wird euch überraschen, ohne dass ihr vorbereitet seid.

Ihr schreitet von hier nach dort, nur besorgt mit den Bestrebungen dieser Welt, und alles wird so plötzlich über euch kommen, dass ihr keine Zeit finden werdet, zu Gott umzukehren.

Ich sage euch, es wären sehr wenige, die Meine Neue Schöpfung bewohnen würden! Alles wird vollendet, wie es geschrieben steht, Meine Schöpfung ist an dem Punkt, ihre Schlussetappe der Umwandlung zu beginnen, jene, die für die Bewohner der Erde am schmerzhaftesten sein wird.

Das Feuer Meiner Gerechtigkeit nähert sich und die menschliche Wissenschaft kann es nicht aufhalten. Meine Schöpfung wird erbeben und ihre Wehrufe werden an allen Enden der Erde gehört.

Schon ertönten die Trompeten in den gottlosen Nationen, ankündigend, dass die Züchtigung am kommen ist; nach dem Absturz Meines Feuerballs beginnen die letzten Schmerzen vor der Geburt Meiner Schöpfung; die Erde wird Tag und Nacht wie betrunken wanken und man wird ihr Klagegeschrei hören, die Meereswellen werden gigantisch sein, sie werden ihre Wut über all jene Nationen entladen, die Mir den Rücken gekehrt und Meine Gebote gebrochen haben.

Alles wird die Erde verändern, was ihr kennt, wird vergehen; eine Neue Schöpfung entsteht voll der Pracht Gottes und neue Menschen werden sie bewohnen; Mein auserwähltes Volk, Mein Israel, das mit Mir sein wird bis zum Ende der Zeiten. Friede sei mit euch, Mein Volk, Meine Herde. Damit dies einfacher sei, unterwerfen sie die Nationen nach dem Krieg. Sie möchten die Neue Weltordnung starten, welche die Regierung des Antichristen sein wird.

Der Krieg, der am kommen ist, wird sich passiv oder aktiv auf alle Nationen auswirken. Die Armeen der Dritten Welt gehen voran und sie werden die Mutigen sein, die als erste fallen. Der Krieg bringt Verwüstung. Ihr werdet nichts zu essen haben, denn alle Esswaren und Lebensmittel eurer Nationen gehen zu den im Krieg befindlichen Nationen.

Oh, welchen Schmerz fühlt Mein mütterliches Herz zu sehen, dass sich der Krieg nähert! Mütter, eure Kinder verlassen euch und kommen vielleicht nicht zurück. Oh trostlose Mütter, begleitet Mich, denn auch Ich gehe mit euch in die Wüste!

Mein Sohn wird verraten und von neuem den Händen von Frevlern ausgeliefert. Es ist Zeit, kleine Kinder, dass ihr beginnt, euch mit dem Blut Meines Sohnes zu versiegeln, alle Apparate, von wo die Stimme Meines Widersachers eindringen oder infiltrieren kann. Der Tag seiner weltweiten Erklärung ist schon bestimmt. Es ist auch Zeit, kleine Kinder, die Bestimmungen einzuhalten und segnen zu lassen: Wasser, Salz und Öl für den geistigen Kampf. Ich kündige es euch im voraus an, kleine Kinder, damit euch nichts als Überraschung erwischen kann.

Ich erinnere euch von Neuem, dass, wenn Mein Widersacher der Antichrist seine Erklärung abgeben wird, dass ihr alle eure Apparate trennen müsst nicht nur abschalten, sondern Stecker ausziehen , durch welche seine Stimme durchkommen oder infiltrieren kann, bedenkt, dass es die alte Schlange ist, welche die Macht durch die Verführung mit seinem Blick und die Macht in seinen Worten hat, dass man ihn liebt und ihm nachfolgt.

Vorsicht, Meine Kleinen, damit ihr nicht in diese Täuschung fallt, denn es wäre euer ewiger Tod! Jener, der nächstens erscheinen wird, sagt, dass er der Christus sei, dieser ist nicht Mein Sohn; dieser ist der Sohn der Finsternis, der kommt, um den Namen Meines geliebten Sohnes rechtswidrig anzunehmen, um die überwiegende Mehrheit der Menschheit zu täuschen, die ihm folgen und ihn verehren wird, als wäre er selbst Gott.

Ihr seid gewarnt, Meine Kleinen, bereitet euch also vor, denn es nähern sich die Tage der Angst; nehmt Meine Hand und lasst sie nicht los. Erschreckt nicht, noch geratet in Panik, denn Ich werde mit euch sein! Schafe Meiner Herde, der Friede sei mit euch. Ich kenne euch und habe euch eingeschrieben im Buch des Lebens; Ich kümmere Mich um euch und Ich werde niemanden verlieren, denn Ich liebe euch, wenn Ich wieder sterben müsste, würde Ich es gerne machen, für ein Einziges von euch, Meine geliebten Schafe.

Fürchtet euch nicht, Meine Schafe, es nähern sich Tage der Angst, doch wenn ihr Mir treu bleibt, versichere Ich euch, dass Mir keines verloren geht. Ich Bin die Türe, durch welche ihr eintretet, und dort werdet ihr sicher sein in den Tagen, die sich nähern.

Erschreckt nicht, noch geratet in Panik, denn Ich werde mit euch sein. Die Täuschung wird so offensichtlich sein, dass ihr, Meine Schafe, wisst, dass es der als Schaf verkleidete Wolf ist, der sich zu erkennen gibt. Die mediale Show ist schon bereit und geplant, bevor Mein Widersacher seine universale Erklärung gibt, kündigen es seine Boten durch alle Medien an.

Die Propaganda seiner Erscheinung verbreitet sich durch die ganze Schöpfung. Die Kinder der Finsternis verkünden jubelnd die Erscheinung ihres Messias; sagend, dass der kosmische Christus am erscheinen ist, damit sich die Menschheit vorbereite, ihn zu empfangen. Der falsche Messias wird von Friede, Einheit, Solidarität und Liebe reden, und das wird viele veranlassen, ihm zu glauben und ihn wie den erhofften Gott anzubeten.

Sie präsentieren sich wie Schafe, aber sind Wölfe, die versuchen, euch zu täuschen, um euch die Seele zu rauben. Hört nicht auf sie; versiegelt euch mit Meinem Blut, denn an ihren Früchten werdet ihr sie erkennen; sie sind Boten im Dienste Meines Widersachers und dienen seinen Interessen. Sie gehen von Tür zu Tür und suchen, wen sie täuschen können; und in ihren Worten hat es nur Blasphemie und Lüge.

Vorsicht mit ihnen, nehmt nichts an von ihnen, es sind als Schafe verkleidete Wölfe, die den Weg für das Erscheinen des falschen Messias ebnen.

Meine Herde, sehr bald werdet ihr am Firmament holographisch projektierte Bilder sehen; diese Bilder sind Hologramme, durch die Wissenschaft erzeugt von Menschen im Dienste Meines Widersachers. Abhängig von der in jeder Nation vorherrschenden Religion, so wird das projektierte Bild am Firmament sein.

Wenn in einer Nation der Katholizismus vorherrscht, erscheint ein Bild, dass Mich darstellen wird; wenn eine Nation buddhistisch ist, erscheint Buddha, und wenn es Mohammedaner sind, wird Mohammed erscheinen.

Alle Bilder reden und bewegen sich, und deshalb werden viele glauben. Wellen von tiefer Frequenz mit unterschwelligen Botschaften werden zum Gehirn all jener gesandt, die diesen Bildern Verehrung erweisen, und sie werden es in ihrem Sein wie einen Ruf Gottes an ihre Seelen fühlen.

Dann wird er physisch erscheinen und auf der Erde die Eine-Welt-Ordnung etablieren, die seine Regierung sein wird. Mein Volk wird versklavt sein und für die Reinigung in die Wüste gehen. Bereitet euch deshalb vor, Meine Schafe, für den Betrug, der sich nähert; tappt nicht in diese Fallen, schaut nicht auf die Hologramme, noch erweist diesen Lügen Beachtung; denn all das ist eine Falle, durch die ihr eure Seele verlieren könnt.

Bleibt in Meiner Liebe; befolgt die Instruktionen, die euch durch die Propheten dieser letzten Zeiten gegeben wurden, damit ihr im Glauben fest bleibt und nichts und niemand euch von Meinem Weg trennen kann. Euer Ewiger Hirte, Jesus von Nazareth. Sammelt euch im Gebet, Volk Gottes, das dort wohnt! Seine Küstenstädte werden leiden und der Tod wird plötzlich kommen. Kleine Kinder anderer Nationen, geht zurück in euer Land, denn die Trompeten kündigen die Reinigung dieser amerikanischen Erde an.

Als Mutter der Menschheit habe Ich einen dringenden Aufruf an seine Regierung und seine Gesetzgeber, damit die Gesetze abgeschafft werden, die das Leben und die christliche Moral bedrohen. Kleine Kinder, die Gerechtigkeit Gottes, die gerade und unerbittlich ist, ist im Begriff, eure Nation zu züchtigen; seid nicht töricht, noch glaubt euch Götter — respektiert das Leben, wie es Gott gibt, und fordert Meinen Herrn nicht heraus.

Die Sünde der Abtreibung, der Freimaurerei, der sozialen Ungerechtigkeit, der niedrigen Instinkte und alle Gesetze, welche Beziehungen zwischen Paaren des gleichen Geschlechtes anerkennen, sind ein Affront gegen die Liebe und Barmherzigkeit Gottes und sind eine Schande für eure Nation. Oh Babylonien dieser letzten Zeiten, wenn ihr nicht von Herzen zu Gott zurückkehrt, versichere Ich euch, dass ihr vom Angesicht der Erde verschwinden werdet! Die Armeen von Gog und Magog vereinigen sich, wie es geschrieben steht, und werden eure Nation vollständig zerstören; es wird von ihr kein Stein auf dem andern bleiben.

Nehmt euch ein Beispiel an den Bewohnern von Ninive, die sich durch die Predigten von Jonas bekehrten; macht auch ihr dasselbe und Ich versichere euch, dass Mein Vater, der langsam ist im Zorn und reich an Barmherzigkeit, durch eure Bekehrung darauf verzichten wird, euch die Strafe zu senden. Mein Volk, betet weltweit in Ketten, damit die Pläne der Wissenschaftler dieser Welt zerstört werden, die glauben, sie seien Götter! Mein Friede sei mit euch, Mein Volk.

Die Wissenschaftler dieser letzten Zeiten glauben sie seien Götter; sie experimentieren innerhalb des Erdkerns, dass wird für Meine Schöpfung schlimme Folgen haben. Rührt Meine Schöpfung nicht an, Wissenschaftler, denn ihr wisst nichts von der Weisheit eures Schöpfers!

Eure Dummheit und Arroganz wird den Kern Meiner Erde destabilisieren und verursachen, dass er sich durch die Schwächung des Gravitationsfeldes im planetarischen System, dass in eurer Galaxie herrscht, unsynchron verhält. Ich sage euch, ihr werdet die Furie Meiner Schöpfung aufwecken! Die Gesetze, welche im Universum herrschen, stammen von der Weisheit Gottes. Seid nicht dumm und unklug, Ich will nicht, dass ihr Götter spielt!

Wer seid ihr, dass zu manipulieren, was Ich mit soviel Liebe erschaffen habe? Wie die Erbauer des Turms von Babel, so werdet auch ihr gezüchtigt werden. Mein Volk, betet weltweit in Gebetsketten, damit die Pläne der Wissenschaftler dieser Welt, die glauben Götter zu sein, zerstört werden! Ich bitte euch, bevor dieses Experiment im Innern Meiner Erde durchgeführt wird, dass ihr euch im Gebet versammelt, so wie es Josua mit seinem Volk machte, der zum Herrn flehte, und Er, Ich erhörte ihn und blies die Trompeten und vereinte Mich mit dem Schrei des Gottesvolkes, und die Mauern von Jericho brachen zusammen Josua 6, Mein Friede sei mit euch, Schafe Meiner Herde.

Alles hat sich in seiner Gesamtheit vollendet, habe keine Angst, Herde Mein, nichts wird euch passieren, wenn ihr an Meiner Seite bleibt. Die Arbeitslosigkeit und der Mangel an Gelegenheiten wird der gemeinsame Nenner dieser Tage der wirtschaftlichen Krise sein. Die Menschheit wird erkennen, dass sie nur in Gott ihr Vertrauen und ihre Sicherheit setzen muss, alles andere ist Illusion, ist Traum und Eitelkeit der Eitelkeiten. Alle, die ihr Vertrauen und ihre Sicherheit in den Gott Geld setzen, werden jammern und viele werden verzweifelt ihre Vermögen und ihre Reiche fallen sehen, sie werden sich ihr Leben nehmen und damit ihre Seele verlieren.

Die überwiegende Mehrheit der Menschheit wird seinen Weggang beweinen; die Verzweiflung wird viele ergreifen und sie werden es vorziehen mit ihrem Gott zu sterben, als ohne Macht auf dieser Erde zu bleiben, ohne Ehre und ohne Sicherheit. Wehe denen, deren Gott das Geld ist, denn sein Sturz und Tod ist unmittelbar bevorstehend!

Nach dem Sturz der Ökonomien ist alles Chaos; für einige Zeit wird die Menschheit in Unsicherheit herumhängen; alles wird knapp werden und die Reiter der Hungersnot und des Krieges haben ihre Erscheinung.

Millionen werden sterben, so wie von den Königen dieser Erde geplant. Meine Herde, sei sehr vorsichtig, denn die List Meines Widersachers und seiner Agenten des Bösen kennt keine Grenzen; sie werden Bilder verwenden, die Meine Mutter darstellen, um die Menschheit und auch die Auserwählten zu täuschen; sie sagen, dass Meine Mutter in ihren Erscheinungen und Offenbarungen das Kommen des falschen Messias angekündigt habe.

Vorsicht, lasst euch nicht täuschen, jener, der erscheinen wird, ist der Antichrist! Ich Bin schon in diese Welt gekommen und wurde von den Menschen abgelehnt; jener, der nächstens erscheinen wird, ist das Wesen der Bosheit, der Sohn des Verderbens, der kommt, um Mich zu fälschen, und den die überwiegende Mehrheit dieser Menschheit verehren wird, als wäre er Gott selbst.

Von Neuem sage Ich euch, lest Matthäus 24, dass ganze Kapitel, und meditiert es, damit ihr nicht auf die Täuschung hereinfallt und eure Seele verliert. Glaubt diesen Lügen nicht, denn ihr wisst genau, dass der Menschensohn diese Erde nicht mehr betreten wird; der Menschensohn kommt, um zu herrschen mit all Seiner Herrlichkeit und Pracht zu Seinem treuen Volk, im Neuen und Himmlischen Jerusalem.

Euer Meister, Jesus der Gute Hirte. Mein Volk, betet ab sofort und tretet am kommenden September der weltweiten Kette des Gebets, Fastens und Sühnens bei; von September ab Ich zähle auf euch, Mein Volk!

Euer Vater Jahwe, Herr der Schöpfung. Kleine Kinder, die Anarchie wird Rom sehr bald übernehmen und die katholische Welt wird gespalten sein! Betet Meine Kleinen für den Papst und die Kardinäle, damit die Reformen, die sie in der Kirche durchführen werden, mit dem Willen Gottes übereinstimmen. Das Schisma nähert sich, die Kardinäle sind gespalten und die Stimmung im Innern des Vatikans ist glühend.

All das ist geplant durch jene, die Meinen Sohn verraten, das Kalvaria der Kirche ist nahe; viele Meiner Bevorzugten die gestern Treue und Loyalität zum Evangelium und der Lehre der Kirche schworen, werden sie morgen wie Judas den Händen der Gottlosen ausliefern. Sehr bald wird alles innerhalb des Vatikans Verwirrung und Chaos sein; das Blut Meiner treuen Bevorzugten wird durch den heiligen Bezirk laufen. Der Papst wird mitten durch Leichen fliehen und wird sein Leben ebenfalls für den Glauben geben.

Bereitet euch vor, kleine Kinder, denn euer Glaube wird geprüft werden; ihr müsst durch den Ofen der Drangsal, der Verfolgung und des Abfalls. Aber ihr, Volk Gottes, habt keine Angst, nicht ein einziges eurer Haare geht verloren, wenn ihr im Glauben fest und vereint mit dem Weinstock bleibt. Ich, eure Mutter, werde euch beschützen und mit Meinem Mantel zudecken; Ich werde die Führerin und der Leuchtturm sein, der euren Weg erleuchten wird, Mein Heiliger Rosenkranz wird die Kraft sein, die euch im Glauben fest aufrechterhalten wird.

Kommt betet und wacht mit Mir! Mein Friede sei mit euch, Meine Kinder. Deshalb Meine Kleinen müsst ihr am Tag und in der Nacht eure geistige Waffenrüstung tragen und in jedem Augenblick diese geistigen Attacken zusammenstauchen, damit die Brandpfeile keinen Schaden an eurer Psyche anrichten können. Jeder, der Angriffe in seinem Geist bekommt, sage: Befolgt nicht das Spiel Meines Widersachers, denn wenn ihr der Attacke nicht Einhalt gebietet, wird er in eurem Geist Festungen errichten bis er die vollständige Kontrolle über euer Sein hat; und macht, dass ihr Aktionen gegen euren Willen ausführt.

Ihr dürft diese Gelegenheit nicht vorübergehen lassen, denn Ich gebe allen, die Mich besuchen kommen, Gnaden in Fülle, die euch morgen helfen, wenn ihr in Meine Gegenwart kommt. Ich erwarte euch bei Meinen Tabernakeln, zögert nicht, denn der Tag geht zu Ende und die Nacht beginnt. Wehe den lauwarmen Herzen, denn wenn sie in ihrer Unentschlossenheit verharren, gehen sie für sicher verloren!

Alle als Schafe verkleidete Wölfe werden entlarvt, damit die Herde meines Vaters nicht getäuscht bleibe; das Beschneiden ist am beginnen, das Unkraut wird vom Weizen getrennt; es wird geschnitten werden, getrocknet und ins Feuer geworfen. Mit der Warnung beginnt die Beschneidung, bei eurem Durchgang in die Ewigkeit wird euch die Wahrheit gezeigt und ihr werdet an der Stirne mit dem Zeichen des Lammes versiegelt werden, alle jene, die von der Herde meines Vaters sind.

Damit ihr nach der Rückkehr auf diese Erde wissen könnt wer von Gott ist und wer vom Widersacher. Wenn ihr in die Ewigkeit wechselt, werdet ihr die Existenz des Einen und Wahren Gottes erkennen, Einer und Dreieiner; ihr werdet Instruktionen für den geistigen Kampf erhalten und jedem von euch, Kinder meines Vaters, wird eine Mission übertragen, die ihr nach der Rückkehr auf diese Erde erfüllen müsst.

Ihr werdet im Glauben gestärkt werden und mit der Gnade Gottes ausgestattet, damit ihr ohne Angst den Streitern des Widersachers entgegentreten könnt.

Würdet ihr diese Gnaden nicht erhalten, würdet ihr eine leichte Beute des Bösartigen und seiner Anhänger des Bösen. Geschwister, nach der Warnung und dem Wunder wird sich die Glorreiche Streitmacht hier auf der Erde triumphierend und reinigend als kämpfende Armee vereinen.

Dass eure Waffen mit dem Gebet gut geölt seien; setzt das Band der Wahrheit auf, haltet die Rüstung der Gerechtigkeit bereit; tragt immer den Schild des Glaubens, damit ihr die Giftpfeile des Bösen abwehren könnt.

Der Friede des Allerhöchsten begleite euch immer. Ehre sei Gott, Halleluja, Halleluja, Halleluja. Geschwister, werdet nicht müde den Heiligen Rosenkranz zu beten und zu verbreiten, denn er ist die mächtigste Waffe, die euch der Himmel gegeben hat um die Mächte des Bösen zu besiegen! Friede und Wohl, Geschwister. Mein Vater hat mir die Gnade gewährt, dass ich mich euch durch dieses Instrument Enoch mitteilen kann; ich möchte euch brüderlich ermahnen und euch über die Ereignisse auf dem Laufenden halten, die dabei sind über die Menschheit hereinzubrechen.

Durch die Gnade Gottes werde ich auch mit euch sein bei eurem Durchgang durch die Wüste. Schon ist dieser Feind über die Menschheit hergefallen um sich des kostbarsten Geschenkes zu bemächtigen, das Gott euch gegeben hat, eure Seele. Geschwister im Glauben an Christus, zählt auf meine bescheidene Hilfe und meinen spirituellen Rat; ich möchte viele Seelen zu Gott bringen; übergebt mir die Seelen eurer Familien, die verstrickt sind in der Sünde, der Apostasie und der Abkehr von Gott, und ich werde mich für diese einsetzen, damit sie nicht verloren gehen.

Als ich in dieser Welt war, war es meine Hauptsorge die Seelen zu retten, denn für sie habe ich die ganze mögliche Zeit aufgewendet, fastend, betend und mich aufopfernd für sie, damit sie durch die Gnade Gottes zu Ihm kämen.

Heute in der ewigen Herrlichkeit fahre ich fort für sie zu beten und Fürbitte zu halten, zusammen mit Unserer Lieben Frau und Mutter und mit allen anderen Seligen, für ihre Rettung. Millionen Seelen haben sich vor dem ewigen Tod gerettet, wenn sie den Heiligen Rosenkranz mit Glauben für die Rettung der Sünder aufopferten. Oh, welche Freude für den Sterblichen mit der Aufzeichnung der gebeteten Ave Marias in seiner Seele diese Welt zu verlassen, denn unsere geliebte Mutter wird ihn an der Hand nehmen und ihn nicht verloren gehen lassen, auch wenn er viele Sünden begangen hätte!

Seid Jünger des Heiligen Rosenkranzes, bildet kleine Gebetszellen in euren Häusern und Gemeinden, denn diese werden spirituelle Festungen sein, wo der Widersacher besiegt wird. Ersucht um meine bescheidene Fürbitte, damit ich euch im geistigen Kampf helfe, ich stehe zu euren Diensten; zählt auf mich, ich möchte eure Gebetsgruppen unterstützen. Ruft mich an indem ihr sagt:. Ehre und Herrlichkeit sei unserem Gott. Die Tentakeln Fangarme des Islam vervielfachen sich, seine Kultur und Lehre überfallen Europa; damit das erfüllt werde was prophezeit wurde über die Invasion des Islam, der Chaos und Spaltung über jene Nationen bringen werde, die Mir den Rücken gekehrt haben.

Europa wird wieder durch die Kinder des Islam erobert werden, die ihre Kultur und Religion mit jedem Mittel durchsetzen werden. Während der Zeit der Herrschaft des Antichristen, werden die fundamentalistischen Armeen ihm dienen und es wird Europa und seine Länder sein, die am meisten durch die Gewalt und Strenge der Regierung des Wesens der Ungerechtigkeit leiden werden.

Der ungebremste 'heilige' Krieg wird sich auf andere Nationen ausbreiten und wird den 3. Israel wird leiden und sich beklagen, Jerusalem wird wieder zerstört werden und die Kinder von Sion werden besudelt werden.

Schon hört man ihr Geheul, sie kommen um Verwüstung, Chaos und Tod zu bringen; kommt Meine Schafe, verstreut euch nicht; Ich rufe euch durch Meine Boten, hört auf sie, denn es ist Meine Stimme, die euch ruft damit ihr sie aufnehmt. Die Nacht ist gekommen und mit ihr die Zeit der Wölfe; seid vorsichtig Meine Schafe und enthüllt euer Herz nicht jedem Beliebigen; lasst nicht zu, das euch die Nacht erwischt, damit ihr euch nicht beklagen müsst.

Zieht euch frühzeitig in eure Heime zurück und nährt euch von Meinem Wort damit ihr nicht getäuscht werdet. Ich erwarte euch in Meinem ewigen Schafstall, es fehlt wenig bis wir uns treffen; Ich möchte euch auf die grünen Wiesen führen und an die frischen Wasser, wo ihr euren Hunger stillen und euren Durst löschen könnt.

Wo viele Zuflucht und Schutz finden in den Tagen der Angst, die sich nähern! Oh Mein geliebtes Land von Antiochia, was habe Ich für dich gelitten und du hast Mich auch sehr erfreut mit der Liebe und Hingabe der überwiegenden Mehrheit deiner Kinder, die Mich mit aufrichtigem Herzen suchen.

Wo die Sünde reichlich vorhanden ist, blüht auch die Gnade auf. Dieses Land ist auch die Pflanzschule für Priester- und Ordensberufungen und von wahren spirituellen Kriegern, welche die Dunkelheit dieser Welt erleuchten die in der Finsternis begraben ist. In Antiochia nannten sich Meine Jünger zum ersten Mal Christen und von Antiochia wird das Licht und die Kraft des Evangeliums ausgehen, welche leuchten und den Glauben für eine Menschheit zurückbringen werden, die tief in der Apostasie und Dunkelheit steckt.

Ich habe euch aus vielen Nationen ausgewählt, damit ihr Zuflucht und geistige Stärke seid für Meine Kinder. Ich liebe dieses Land Antiochia von bescheidenen, fleissigen und einfachen Bewohnern; wo man Meinen Vater lobpreist und Meine Mutter verehrt; wo Meine Tabernakel nicht alleine bleiben und wo Ich Tag und Nacht gesegnet und gepriesen werde.

Land wo Ich geliebt bin und Meine Mutter geliebt ist. Freut euch Meine Kinder, denn Ich habe Meine Augen auf euer Land gerichtet und habe es ausgewählt, damit von ihm das Licht der Hoffnung ausgehe und der Glaube in den Herzen dieser Menschheit wieder aufblühe, die sich von der Liebe Gottes getrennt hat.

Es liebt euch euer Meister, der Sakramentale Jesus. Betet kleine Kinder, dass der kriegerische Konflikt, der am losbrechen ist sich nicht verlängert, denn durch die Verlängerung würden Millionen Menschen sterben!

Meine kleinen Kinder, der Friede des Herrn sei mit euch. In irgendeinem Moment wird der Krieg entfesselt, der Friede der Menschen kommt an sein Ende; die Zündschnur, die den Krieg zündet brennt schon; es fehlt nur noch ein Irrtum oder ein schlechter Berater damit sich ein kriegerischer Konflikt entfesselt. Ausdrücklich danken die Patriarchen der syrischen Armee und versichern ihr Gebet für "die Seelen der Märtyrer und die Genesung der Verwundeten". Die Armee werde sich nicht vor den "externen und internen terroristischen Aggressionen" beugen und mutig weiterkämpfen, "bis jeder Quadratzentimeter syrischen Bodens vom Terrorismus gereinigt ist".

Wir beten für Frieden in Syrien und in der ganzen Welt und rufen zur Intensivierung der Bemühungen um nationale Versöhnung auf, um das Land zu schützen und die Würde aller Syrer zu bewahren".

Ihnen hat der Artikel gefallen? Bitte helfen Sie kath. Tim im Alter von 21 Jahren gestorben Johannes Hartl: Kardinal Marx für mehr Frauen in vatikanischen Führungsrollen Trump: Walburg gewählt Sankt Sternsinger oder wie Kinder eben nicht die Welt retten sollen "Kirche von Salzburg, glaubst du nicht, wirst du keine Zukunft haben". Vertrauen in Papst sank in nur einem Jahr um 20 Prozent 48 Darf die Gebärmutter aus kirchlicher Sicht entfernt werden?

Der uns aber dazu bereitet, das ist Gott, der uns das Pfand, den Geist, gegeben hat. Seid stark in dem Herrn und in der Macht seiner Stärke. Zieht an die Waffenrüstung Gottes, damit ihr bestehen könnt gegen die listigen Anschläge des Teufels.

Denn wir haben nicht mit Fleisch und Blut zu kämpfen, sondern mit Mächtigen und Gewaltigen, nämlich mit den Herren der Welt, die in dieser Finsternis herrschen, mit den bösen Geistern unter dem Himmel. Deshalb ergreift die Waffenrüstung Gottes, damit ihr an dem bösen Tag Widerstand leisten und alles überwinden und das Feld behalten könnt.

So steht nun fest, umgürtet an euren Lenden mit Wahrheit und angetan mit dem Panzer der Gerechtigkeit und an den Beinen gestiefelt, bereit einzutreten für das Evangelium des Friedens. Vor allen Dingen aber ergreift den Schild des Glaubens, mit dem ihr auslöschen könnt alle feurigen Pfeile des Bösen, und nehmt den Helm des Heils und das Schwert des Geistes, welches ist das Wort Gottes.

Betet allezeit mit Bitten und Flehen im Geist und wacht dazu mit aller Beharrlichkeit im Gebet für alle Heiligen und für mich. Alles ist mir erlaubt — aber nicht alles ist nützlich! Alles ist mir erlaubt — aber ich will mich von nichts beherrschen lassen! Gott aber hat den Herrn auferweckt und wird auch uns auferwecken durch seine Kraft.

Wisst ihr nicht, dass eure Leiber Glieder des Christus sind? Soll ich nun die Glieder des Christus nehmen und Hurenglieder daraus machen? Oder wisst ihr nicht, dass, wer einer Hure anhängt, ein Leib mit ihr ist? Oder wisst ihr nicht, dass euer Leib ein Tempel des in euch wohnenden Heiligen Geistes ist, den ihr von Gott empfangen habt, und dass ihr nicht euch selbst gehört?

Denn ihr seid teuer erkauft; darum verherrlicht Gott in eurem Leib! Er aber sprach zu ihm: Mensch, wer hat mich zum Richter oder Erbschichter über euch gesetzt? Und er sagte ihnen ein Gleichnis und sprach: Es war ein reicher Mensch, das Feld hatte wohl getragen. Und er gedachte bei sich selbst und sprach: Was soll ich tun? Ich habe nicht, da ich meine Früchte hin sammle. Das will ich tun: Aber Gott sprach zu ihm: Also geht es, wer sich Schätze sammelt und ist nicht reich in Gott.

Jahre Suche Frieden und jage ihm nach! Stichpunkte Frieden ohne Gott? Dankbarkeit — ist das was Gott von uns möchte 2. Dankbarkeit — ist das, was Gott für uns möchte 3. Dankbarkeit — ist das, was Gott für uns getan hat. Eine unverständliche Bitte — die Ablehnung Jesu Mose 20, Dienstag: Matthäus 4, Mittwoch: Samuel 28, Donnerstag: Apostelgeschichte 16, Freitag: Jesaja 28, Samstag: Epheser 6, Audio Download.

Die Kernerzählung der Bibel Der Stumpf bringt Frucht 2. Das Wirken des Geistes Gottes 3. Gott richtet durch sein Wort 5. Gottes Heil umfasst die Schöpfung 6. Gottes Gesalbter ist die Mitte. Nun jauchzet, all ihr Frommen Melodie Audio Download. Der Weihnachtsweg — der Weg zu Jesus Der Weihnachtsweg — ein Weg der Überraschung 2. Der Weihnachtsweg — ein Weg der Dunkelheit 3. Der Weihnachtsweg — ein Weg des Lobes. Gemeindelied 77, Vom Himmel hoch 2. Der Weihnachtsweg — der Weg zu Jesus — mit Krippenspiel Über den Engel des Herrn — ein Psalmwort wird durchbuchstabiert Der Engel des Herrn 2.

Das Lagern des Engel des Herrn 3. Der Ort des Engel des Herrn 4. Die Hilfe des Engel des Herrn. Psalm 34, Dienstag: Matthäus 2, Mittwoch: Josua 5, Donnerstag: Apostel 12, Freitag: Daniel 10, Samstag:

Ich wollte nicht viele Medikamente nehmen, da ich so bewusst wie möglich hinübergehen wollte.

Closed On:

Ihr Engel der Kraft des Wortes Gottes

Copyright © 2015 socialbookmarkingfacts.info

Powered By http://socialbookmarkingfacts.info/