UBS (CH) Equity Fund - Gold P Kurs - 1 Jahr

Thomas Geberts DAX-Strategiezertifikat frühestmöglich gekündigt

Inside Fonds (Anzeige).

Nun wurde die erfolgreiche Strategie rund um den Börsenindikator mit der Komponente der Relativen Stärke kombiniert und in einem Zertifikat gebündelt. März veröffentlichten Artikel „Goldpreis mit enormer relativer Stärke gegenüber USD um Veränderungen in der relativen als den Kito Gold Index.

Blog Archive

Die Zahl der Interessenten ist vielfach höher als die zur Verfügung stehende Anzahl geprägter Münzen. Genaueres wird man erst nach dem offiziellen Erstausgabetag, dem 9. Mai ermitteln können. Der Vertrieb erfolgt, anders als bei der Gold-Mark, nicht über die Bundesbank und die Landeszentralbanken, sondern über die Bundesschuldenverwaltung, eine dem Bundesfinanziministerium nachgeordnete Behörde.

Die Vorbestellungen dagegen dürften wohl deutlich über zwei Millionen liegen. Die Goldmünzen der Bundesrepublik Deutschland werden nicht normal verkauft, sie werden verlost und zugeteilt. Auch ein seriöser Händler kann nicht anders, denn auch er wird nicht die Stückzahlen bekommen, die er braucht, um all seine Kunden zu bedienen.

Und es kann noch dauern. Die Auslieferung der Münzen selbst wird sich wohl noch etwas länger hinziehen. Marktbeobachter glauben, dass es Juni oder Juli werden wird, bis das Gros der Münzen unter die Leute gebracht wird.

Wertsteigerungen gelten als sicher Glücklich schätzen kann sich dennoch der, der eine solche Münze überhaupt ergattern kann. Und darüber sollten sich die Sammler freuen, auch wenn sie zunächst leer ausgegangen sind. Denn selbst mit einem deutlichen Aufschlag auf den Erstausgabepreis dürfte der Kauf eines Gold-Euros noch ein Schnäppchen sein.

Und es werden, wenn sie erst einmal verteilt sind, Gold-Euros auf den freien Markt kommen. Das Losglück wird nämlich auch ungezählte kleine Spekulanten treffen, die die Münze gar nicht sammeln, sondern damit einen kleinen Gewinn machen möchten. Sie werden ihre Gold-Euros früher oder später in Sammlerhand verkaufen. Die Jagd nach dem Gold kann beginnen. Und es verspricht, spannend zu werden. Denn was wäre das Sammlerleben, wenn es nicht unerfüllte Wünsche und Träume gäbe?

Hier läuft es evtl. Wie ich schon vor Wochen geschrieben habe, bringt der Goldanstieg bei steigendem Euro nicht mehr all zu viel. Paule2, Du hast völlig Recht! Da kann es auch schnell mal in die andere Richtung gehen! Stopp beim EUR setze ich bei Steht auch in meinem Gold-Thread im Trader's Edge. Und der Goldanstieg erst!

Zum gluck ist Gold weltweit in Dollar tradet und nicht Euro: D Oder, haben wir in Euroland Gold minen?? Ich weiss es nicht In erster Linie kamen diese durch die gestiegene Produktionsmenge statt.

Wenn die Nachfrage fällt, steigen die Kosten wieder!!! Trotzdem - Buy and Hold ist eine gute Strategie. In 10 Jahren sehe ich den Goldpreis bei ca. The bank flatly denies the claims and Miningweb has verified that at least one of the executives said to have been "fired" is still on staff. Morgan Chase is being investigated. Eckert says Mehta volunteered for retirement after the global forex options, forex and gold trading desks were rationalized into a single department.

Enron Another wrinkle is Mehta's involvement in the Enron fiasco. Initially it focused on year-end transactions apparently designed to shift tax losses between reporting periods but also served as a capital raising vehicle. When Enron collapsed, Mahonia owed JPMC billions of dollars, which insurers are now refusing to cover because they say the energy transactions were fraudulent. Mehta's precise role in Mahonia is unclear, but he is said to have boasted to colleagues about the fees the transactions generated for JPMC, and which presumably translated into handsome bonuses.

The structure of the energy trades was nearly identical to gold hedging with which Mehta would have been especially familiar. Hedging Indeed, Mehta is well known as an arch proponent of hedging and says routinely that gold has been "stripped of its monetary attribute by the globalisation of the international financial system" and that gold has lost its "crisis currency" role. He was not wholly negative, noting at the Australian gold conference: He urged companies to do nothing more than manage their revenues better according to the price cycle and has credible evidence to show that it worked in gold's trough.

The derivatives market simply enables that choice," he said. In the context of the current uptrend in gold prices, Metha's retirement probably might rightly be taken as another bullish sign. Yep Ralph, aus dem Cafe The source has a friend who spent some time recently with two J.

Morgan Chase senior bankers. The friend was told by the Morgan people that they have "lost control of the gold market and that the gold derivative department was a mess. Morgan Chase the bank itself might not make it through the year. Separate from these two Morgan bankers, my source received the following from a futures and options broker in London who works for one of The Gold Cartel bullion banks: A Canadian source of mine later confirmed that the man who ran Morgan's gold derivative department had indeed left the firm.

Morgan is putting a different spin on the reason for his departure. What you expect from a bunch of lying crooks? Hi all, nachdem ich seit Herbst angefangen habe, erste Positionen aufzubauen und diese fortlaufend verstärkt habe, wird einem doch mulmig, wenn man die ganzen positiven Goldkommentare liest.

Das ist schlagartig umgeschlagen. Zwei Artikel und ein Tipp: Vorkommen reichen für 40 Jahre Avgold: Zögernd greifen sie bei Goldanlagen zu. Optimisten wittern weitere Gewinnchancen. Aber kleine Positionen können m. Bridge Information, The Dines Letter, Philadelphia Stock Exchange Even while blue chips and tech stocks are in the dumps, the price of gold is on a tear. Stocks of companies that mine gold, which are closely tied to the price of gold, even hit two-year highs this week.

But unless you're invested in gold, this rally may actually be a reason for concern. It could be a clue the stock market is in more trouble than many realize, say analysts who study the metal. They're essentially turning away from the stock market and saying they'd rather protect the assets they have than risk losing more. Unfortunately for non-gold investors, everything that's propelling gold is likely to be bad for non-gold stocks, says Mark Johnson, manager of the USAA Precious Metals and Minerals fund.

Rising oil prices, fears of inflation and concerns about Middle East unrest all go into a stew of things that boost gold, he says. Most important, the weakening U. Whatever the reason, the gold rally is getting harder to ignore. If the dollar continues to struggle, gold could run more, Johnson says.

Also, if the Federal Reserve overstimulates the economy by keeping interest rates too low, too long, "gold will like that," says Bill Martin, manager of the American Century Global Gold fund. Gold experts say that the revival of bullion has deeper meanings for all investors because it shows: Anxiety about the U. Investors buying gold are betting problems such as rising oil prices and terrorism are being underestimated, Johnson says.

Others say gold is climbing as investors get more skeptical that the economy will recover this year as has been expected. James Dines, a longtime gold bull and editor of The Dines Letter, even calls reports of an economic recovery in the first quarter "a complete fraud. Questions remain about how weak the dollar will become.

Typically, gold does best when investors are worried about the dollar losing value. This occurs when the Federal Reserve tries too hard to jump-start the economy by keeping interest rates low or by boosting the money supply. So far, there are few signs of inflation. But gold bugs think that could quickly change, and they'd rather lock their money into a hard asset like gold, Hathaway says.

Investors are fed up with losing money by trying to make money. That's why being defensive is paying off, Dines says.

Both Dines and Schaeffer say gold could continue to rally until investors completely give up on big-cap and tech stocks that were the craze during the '90s boom. So should you buy gold? For one thing, if the dollar stabilizes, the gold rally could peter out, Johnson says. Also, if gold continues to soar, companies can tap new mines and flood gold onto the market, which could bring prices back down.

Some of the factors that propelled gold, such as a rush of Japanese investors to buy the metal because their government is reducing insurance on savings accounts, could be short-lived. But gold has suckered investors before. Gold and gold stocks cratered during , for instance, because of foreign banks rejiggering their reserves.

Gold fans, though, say this time is different. Pheidros, Bodenbildung bei silber klingt gut. Hab nach den letzten Turbulenzen trotzdem mal einen Teil glattgestellt. Bei Gold schwanke ich immer noch zwischen Dauertraden und Longterminvestment.

Werde wohl auf mit letzterem weitermachen, weil es zu zeitaufwändig ist, ständig die Einstiegs- und Ausstiegspunkte herauszupicken. Some declared the recession over; others said there was never a recession in the first place.

Pundits noted it was the shortest nonrecession in history. Despite the optimism, investors sensed that the numbers were either bogus or unsustainable. The Dow Industrials average dropped below 10,, and the dollar sank in the world currency markets.

A look behind the numbers is in order. The Economist, in calling the 5. So much for a "global economy. More than half of the bounce in GDP came from firms reducing their inventories at a slower pace in than in the previous quarter. That is a peculiarity of measuring GDP. Companies continued to reduce inventories but at a lower rate, so the GDP "grew" 3.

Bill Buckler, in his early May Privateer, gave the specifics. Total final retail sales which does not count changes in inventories rose at an annual rate of only 2. Ignoring the phantom 3. Buckler comes up with an even lower number. He notes that the difference between the announced 5. With total federal government spending up by 7. Although consumer spending climbed 3. This is not a pretty picture, especially since consumers continue to pile up debt and personal bankruptcies are setting records.

The fifth consecutive decline in fixed investments probably more accurately reflects the outlook for the economy. Not only are there limits on consumer debt, but if the stock market continues its downward slide spenders are likely to cut back. Richard Russell, editor of Dow Theory Letters, calls this the "reverse wealth effect. Russell continues to declare that stocks are in a bear market. Perhaps worse, Russell says were still in the early stages of a bear market. Generally, massive bull markets are followed by nasty bear markets.

Such dire predictions may seem too pessimistic, but bear markets always end and bull markets begin with pessimism at its worst. We are no where near that now. There are lots of reasons for owning gold and silver now. A looming bear market in stocks is one. A weak economy is another. If this quarter does not produce a solid rebound, pessimism will abound and more declines in stock prices will follow. During such periods, gold and silver do well. Ein Rädchen greift ins andere, wenn nur nicht der Hype in den Medien zu gross wird;: Hi Artistin, ich bin contrarian.

Ich versuche zu verstehen und künftige trends zu erkennen. Gold ist ein künftiger Megatrend, davon bin ich nach wie vor überzeugt. Es gibt für meine Einschätzung viele Gründe. Gold performt die Indizes und die Währungen out, Goldminen führen die Performancelisten der Fonds an. Seit Herbst bin ich zunehmend investiert, der Erfolg gibt mir recht. Reden wir vielleicht über das Sentiment und seine Ausprägungen: Im Optimismus nahmen ihre Gründeraktien, wie cisco, yahoo ihren Anfang, dann ging man vermeintlich sachlich begründet zurück auf die old economy-Werte wie Pharma, Finanztitel - und da jede Aktienblase zu schweren ökonomischen Verwerfungen führt, kaufte man Anleihen, speziell Firmenanleihen.

Mit den ökonomischen Risiken wuchs die Angst vor Ausfällen und die Angst führte historisch immer dazu, Teile des Vermögens in Gold anzulegen. Es gibt für jeden Preis ein Szenario - welches realistisch ist, time will tell. Ich halte mein Depot genau wie du mit ruhiger Hand.

In starken Trends bringt es meiner Meinung nach wenig, hektisch zu kaufen und zu verkaufen. Dazu ist der Markt auch zu eng. Nimm mal die Welteke-Nachrichten. Wer da verkaufte, war vermutlich zu spät - und kam wenn er Pech hatte zu spät wieder rein. Mein "Techboom-Erfahrungen" sagen mir, dass es klüger ist, hier auf den mittleren Trend zu achten, als zu versuchen, jede Delle und jedes High auszutraden.

Ich bin kein Silberbulle. Silber ist ein Industriemetall - Gold nicht. Gold taugt im wesentlichen nur für Schmuck und Barren, also als Wertkonservierer während Silber in vielfältiger Weise industriell benötigt wird. Nimmt man den Inflationsausgleich hinzu, wird man sagen können, dass die Risiken für den Silberpreis nach unten überschaubar sind. Die Edelmetaller - zu denen ich ja auch in gewisser Weise gehöre - spinnen sich gerne einiges zusammen ;.

Aber mit dem Aufbau der ersten spekulativen Positionen kann man meines Erachtens nicht so viel falsch machen. MW - The possession of gold, Thomas Bailey Aldridge once said, has ruined fewer men than the lack of it.

This column isn't about Aldridge, the American short-story writer who quit school at age 13 to write for 19th century magazines. I just put it there so you can turn away from this column now if you don't want to hear my view of markets in coming years - a view that essentially is the gold story with some dollar-trimming and a swollen current account deficit for good measure.

A month from now, a year from now, five years from now - you choose the timing, because I won't - the price of an ounce of gold will be three to six times what it is now. By then, the world's money flows will have stopped way short of the fiber-optic fork in the ocean that leads to New York.

By then, the euro will be worth a ton more than 91 cents. So will the Canadian dollar and the Australian dollar. By then, overseas investors long will have stopped hoarding U. The world's battered economies, the ones that rely on metals and other natural resources for their livelihoods, like Ghana, Australia, South Africa, Chile, Canada, even Russia, will be less battered.

We'll be seeing more folk heroes from the top bullion producers, like South Africa's Nelson Mandela this week, ringing the bell at the New York Stock Exchange, or listing on the Toronto Stock Exchange.

Gold Fields' Chris Thompson presents the bullish story for bullion. By then, the paper wealth that is the industrialized world's stock and trade will be more paper and less wealth. See definition below of the ticking time bomb called the current account deficit.

Hard landing ahead There are some who believe that when the red ink in the U. Stephen Roach at Morgan Stanley is on record saying a "hard landing" for the dollar, and with it the boatloads of U. Six or nine months from now, you can go back to Roach's report and long for the good old days, when a euro was worth just 91 cents.

I submit that with that swollen account deficit and the dollar's decline will come has come and is coming an explosive move up in the price of gold. Ian McAvity, the longtime newsletter editor whose Deliberation on World Markets provides in my view some of the hardest-to-find historical charts, money flows and hard data on international gold mining equities and gold and silver bullion, says the gold-price trigger may be days or weeks away.

McAvity, who keeps paper files of every chart, stat and mining press release, stretching back 25 years, points to a pending rush by hedged gold miners to reduce the amount of gold they are forward-selling. As Gold Fields Ltd. But in the current market, where gold relentlessly sets new highs, the scramble to close forward-sale contracts - to de-hedge and return to the spot market for bullion - is a source of potent demand in a rising gold market.

In other words, the miners who don't cross-dress their portfolios with frilly futures contracts, options and other derivatives, sell an ounce of gold for whatever it sells for in the spot market. In fact, this de-hedging in Q1 exceeded gold imports into Japan. The company said it was doing so "to take advantage of rising gold prices.

When the announcement hit the wires that day in May , McAvity coined what came to be known as the "Lac gap. Gold mining equities in Canada and New York were trading erratically, approaching their highest points since October Hi pheidros, vergiss die Bema nicht Non-Penny-Stock: Versuch mal günstig an Sibermünzen ranzukommen, forget it: Mag die die Weltwirtschaft in Schutt und Asche gehen, egal.

Zudem bilden Industriemetalle Silber ist übrigen keines m. Hallo Pheidros, danke für deinen Input, kann deine Argumentation sehr gut nachvollziehen. Gold profitiert nicht nur von der Angst, es scheint momentan auch die einzige Währungsalternative zu Euro und Dollar zu sein. Eher sind es die technisch zu erwartenden Rückschläge, die überfällig sind. Diesen Fall werde ich zu weiteren Käufen nutzen.

Die von uns so geliebten Nachrichtensender bringen auf ihren Börsenlaufbändern nicht eine einzige Goldaktie und das Volumen von Goldminenfonds ist im Vergleich zu Techfonds geradezu lächerlich gering Lihir sied nicht so schoen aus OpenDocument Lihir this week released its March quarter results and one of the glaring concerns for shareholders, apart from the deferment of a maiden dividend, was that the gap between the company's average realised price of gold and the average spot price was narrowing fast.

Hi mcmike, schön was von dir zu lesen: Es wird das Jahrhundert der Rohstoffe und Rohstoffwerte werden, jedenfalls der nichtregenerativen - das ist unausweichlich: Jede Aktienhausse fusst auf zwei Faktoren: Jeder kennt mittlerweile die Auswirkungen steigender Ölpreise: Die Gewinne der chemischen Industrie, die viel Öl verarbeitet gegen zurück, ebenso die Gewinne der Fluggesellschaften, aber auch die Gewinne sämtlicher energieintensiver Industrien, weil ein steigender Ölpreis die Preise der Sekundärenergien wie Gas und Kohle in die Höhe treibt.

Daneben zahlen die Verbraucher höhere Preise für Heizenergie und Kraftstoffe - Geld, das dem Wirtschaftskreislauf entzogen wird. Die Kostenerhöhungen wirken preistreibend, die Inflationsrate steigt, Zinserhöhungen sind die Folge. Ist der Konkurrenzdruck der betroffenen Unternehmen zu stark, können sie die Preise nicht erhöhen, die Gewinne brechen ein - die Aktienkurse sinken.

Wir stehen derzeit einem derart deflatorischen Umfeld - Japan läuft uns voraus, dort sinken die Preise sogar von Jahr zu Jahr. Werden hingegen die Preise erhöht, drückt dieses auf dem Absatz. Erhöhen die Fluggesellschaften ihre Preise, werden die Passagierzahlen zurückgehen, weil Fliegen für immer mehr Leute zu teuer und vielleicht irgendwann zum Luxus wird.

Auch in diesem Fall bricht der Gewinn ein. In bestimmten Umfang sind durch neue Technologien und Herstellungsverfahren Einsparungen möglich - im Kern ändert dieses jedoch nichts daran, dass niedrige Rohstoffpreise Voraussetzung für profitable Unternehmen und damit für steigende Aktienkurse sind.

Bereinigt man den Index um die Inflationsrate, so ergibt sich eine reale Verbilligung um weitere 50 Prozent. Schulz hat den deflatorischen Niedergang der Rohstoffe, der mit dem Anstieg der Aktien seit dem Beginn der 80iger Jahre einherging, beschrieben: Um den Rohstoff liefern zu können, müssen immer kostenintensivere Lagerstätten erschlossen werden.

Der gegenwärtige Wohlstand beruht zu einem nicht geringem Teil auf einer Resourcenverschleuderung, die schon die nächste Generation wird teuer bezahlen müssen.

Natürlich ist meine Beschreibung eine Vergröberung - aber ich denke im Kern trifft sie zu. Seit ein paar Jahren gehören einige Rohstoffpreise zu meinen "Indikatoren". Ich glaube, dass sich der downtrend im Rohstoffzyklus seinem Boden nähert. Auch noch so moderne Gewinnungsverfahren, wie sie beispielsweise einige Goldminen betreiben, vermag die Preise nicht mehr zu drücken.

Es fehlt das Geld, neue Lagerstätten zu explorien. Das führt zu marktbeherrschenden Stellungen von Unternehmen. Das wird die Rohstoffpreise treiben. Langfristig wohl auch zu einer Verschiebung im weltpolitischen Gefüge. Länder mit reichen Rohstoffvorkommen werden aufsteigen. Die nächsten Kriege werden um Rohstoffvorkommen geführt werden. Der Kuwait-Krieg war nur ein Anfang.

Wir stehen an einem Wendepunkt. In solchen Zeiten wird der Grundstein für neue Vermögen gelegt - und viel Vermögen vernichtet. Vielleicht sollte ich einmal mit dem Slogan " Wer Nickel hat, hat die Macht " durch die boards ziehen - mal sehen, wie die Reaktionen sein werden ;. Irgendwie scheint mir Bushs Amerika die Zeit zu verschlafen.

Energie wird verschleudert als ob es die auch künftig zu Spottpreisen gäbe. Das Internet heizt keine Häuser, treibt keine Pkw an und betreibt auch keine Fabriken. Danke für den Buchtipp - werde ich gerne lesen. Bei Gold kann ich mir nicht vorstellen, dass nicht versucht werden wird, den Preis signifikant nach unten zu drücken. Von daher sollte mE der Kern des Depots aus Werten bestehen, die vom Gewinnungspreis her dagegen "resistent" sind.

Vielen Dank für deine "Zockerwerte". Flap over gold derivative "firings" By: Going long on war By: Hedged gegen nicht hedged Interessant wie stark die S. OpenDocument Dass bringt die frage , wie lange bleibt ein Barrick oder Placer als hedged , und wie schnell konnen sie aus diese hedge positionen kommen.

Wenn sie Gold kaufen mussen ihre hedge books zu reducieren oder schliessen dann Barick ist aber schon dabei, einen Teil der gehedgden Positionen wieder aufzulösen und zukünftig mehr als "Freischwimmer" unterwegs zu sein.

Ja klar , aber seh wie tief sie noch drin sind OpenDocument Aus diese beitrag von 8-Mai If the gold price holds at current levels or rises further, analysts are sure that Barrick will act again to reduce its hedging exposure.

Barrick meiden Zu stark gehedgt, trotz der Rückführung: Wer weiss, was dnen noch alles einfällt. Sollte von staatlicher Seite interveniert werden, dann ohne evtl. Minen vor allem bei Barrick: Aber was gibt es noch für Silber-lastige Minen?

V , Intl Silver Ridge Res. Und wo sitzen diese silber minen? Eine Gefahr, die mehreren Minen droht, da Gewinne Mangelware sind! Habe ein bishen gelesen Da sollte der grosse kauf signale kommen oder? Noch was zu Gold minen Nilrem , an die arbeit ;. AFL ist mir auch aufgefallen. Ergebnisse stell ich hier rein. Mal gucken, wer zuerst was hat. Könnte 'ne interessante Kiste sein.

Zu anvil mining hat sich wohl keiner bemüht, auf der hompage oder so nach news zu suchen. Silver Standard hat leider das Problem des dünnen Umsatzes in Berlin. Ansonsten ein schöner Tradingwert.

Die 3 Monats Zahlen sind da. Ich selbst würde mir mit den kleinen Hoffnungswerten keinen Stress machen. Schau dir mal die Goldfields an. Die geht jeden Tag aufwärts. Die haben nicht vorwärts verkauft: Da gibt es in Deutschland auch Umsätze: D und das in Originalaktien und nicht in ADRs: Hallo nilrem, ich würde Gold Fields Goldfields vorziehen. Goldfields war vor beim ersten Goldanstieg fast pleite, hat sich aber gut erholt und auch die Hedgepositionen abgebaut.

Gold ist ja ein gar gräuslich Räuberpistol, nachzulesen unter http: Aber das glaub ich nicht. Und wenn das in Angriff genommen wird, ist der Wert eine Rakete. Bin leider alles andere als fit. Aber meine kleine Welpen-Hündin hab ich über'n Berg. Und das ist auch schon mal was. Frag mal, wieviele callingers ich im Depot habe auf Silber. Spreads zu hoch, getaxt wird nach??? Werde ich einen nach dem anderen liquidieren. Wir gewinnen langfristig nicht gegen die Bank. Und die Dinger laufen zu langfristig.

Ich würd Dir trotzdem von Herzen Erfolg wünschen, Nilrem. Ich muss nilrem da Recht geben. Gold befindet sich in einem primären Bullenmarkt. In einem solchen laufen zuallererst die grossen, schwergewichtigen Werte, z. Erste wenn diese mal ausgereizt sind soweit ist es bei weiter steigenden Goldnotierungen noch lange nicht , kann man sich nach etwas kleineren Werten umschauen.

Denn bis es mal soweit ist, hat sich auch herauskristalisiert, welche dieser "Juniors" eine Daseinsberechtigung haben. Mach ich morgen wenn ich dazu komme und sonst am Mittwochabend. Each unit consists of one common share and one common share purchase warrant. The common shares and any shares issued on payment of finder's fees or exercise of warrants are subject to a four-month hold period that expires at midnight, September 10, Near-term uses of proceeds include drilling expected to commence shortly at Challacollo in Chile and San Marcial in Mexico, with further drilling planned in the fall at Bowdens in Australia and Manantial Espejo in Argentina.

In addition, the company will continue to acquire silver-dominant projects to increase shareholder leverage to silver. Silver Standard is a well-financed and significant silver resource company with core projects located in Argentina, Chile, Australia, United States and Mexico. For further information, contact: The statements that are not historical facts are forward-looking statements involving known and unknown risks and uncertainties which could cause actual results to vary considerably from these statements.

Bei dem bisherigen n Anstieg des Silbers sieht das für mich doch ganz gut aus. Mehr kann ein Mienenwert auch nicht bringen. Der wäre mir zwar lieber,aber solange nicht klar ist,wie lange Silber noch am Abgrund notiertkönnen zuviele Hoffnungswerte insolvent werden.

Und der hat sicher mehr Einblick als ich: Da habe ich so meine eigenen Erfahrungen. Da hast du eine gute Aktie und stellst die zum Verkauf und wirst sie nicht los: Und das bei dem Gegenfeuer: Auch heute der Rand gegen Dollar und Euro: D gute Nacht nilrem. The affable and urbane Mehta said of the rumours: Their consistency in occupying the lunatic fringe is admirable.

This enabled Mehta to contemplate moving on to retirement. The bullion market as I know it is undergoing a process of change. I sense the need for a younger generation to come in and remake the business," Mehta said. He refuted claims that he structured gold transactions on behalf of Enron after his name was linked to an energy trading operation the failed company used to defer tax benefits.

Addressing rumours that JP Morgan's gold derivatives business is to be closed down, Mehta said: From time to time it will, as it has done over the past several decades in this and in its other businesses, remake that presence to better suit the market's own evolution.

This is expected to result in little change in the way the business is run; commitment to market-making and client service remain intact. Mehta says his pending retirement will indulge public policy writing on corporate risk governance, community service, an interest in horticulture and "maybe I'll run a small hedge fund.

Ja , interessant beitrag Dass JPM die Gold derivatives reduciert hat ist bekannt von die offiziell derivatives report Von ein andere beitrag kommt The total amount of gold derivatives for U. Was werde wirklich passieren wenn JPM diese spiel reduciert oder aufgebt?

Wie Trin sagt immer Es ist bezeichnend, dass sich JPM überhaupt nicht zu den Ereignissen am Goldmarkt äussert, was letztlich bedeutet, dass man sich still und leise verabschieden möchte.

Wenn es JPM überlebt, dann wird der Tag kommen, an dem diese Herrschaften, die Klappe ob der fantastischen Goldaussichten am weitesten aufreissen werden Aber so weit is es noch nicht, denn JPM hat alle Hände voll zu tun, dass man halbwes schadlos aus dem Future-Mist rauskommt! Aber die Aussage von Mehta stimmt voll und ganz!

Silver about to Break Out Clif Droke May 14, We wrote last summer that the dominant long-term and interim silver cycles were converging around the October timeframe and that a major long-term cyclical bottom would occur in silver at that time. True to form, the cycles did in fact bottom with weeks of our forecasted timeframe and the strong V-bottom spike reversal last fall, not to mention the bullish parabolic bowl forming in the weekly chart, provides overwhelming proof that the long-term downward trend in silver is over and the trend is now turning up.

The pattern, which we have dubbed the "time wedge," combines both price and time, and is a variation of the classical chart pattern known as the wedge, whether in the ascending or descending phase.

Time wedges-when they appear-usually take several years to form, often over a decade. When they do form, however, they are highly instructive and permit extraordinary accuracy for predicting major reversals in the stock or commodity they appear in.

In the case of silver, a rather large time wedge extending from the highs to the lows is visible in the long-term weekly chart of silver. This time wedge pointed to precisely the September-November timeframe of and it was one of the tools we used to forecast silver's ultimate bottom and reversal. We cannot emphasize just how bullish silver's 6-month outlook is.

Silver futures have finally come into their own and are about to catch up with gold in terms of upside movement. Silver's dominant short-term and interim time cycles are once again coming into alignment and have lagged the gold market's cycle alignment by a period of several months. But good things come to those who wait. Accordingly, prepare to go long July Silver.

The third and fourth weeks of May and all of June should be an overall bullish timeframe for the white metal. This triangle is a product of the 4-week and 8-week cycles and is about to resolve to the upside once the 8-week cycle bottoms this week. Already it can be seen that silver is straining the upper boundaries of this triangle just waiting to burst forth with force and momentum as its finally commences the first big leg of its emerging bull market.

Beispielsweise behaupten einige Beschwerden, dass bestimmte Internet-basierte Binäroptionen-Handelsplattformen Kundendaten wie Kreditkarten - und Treiberlizenzdaten für nicht spezifizierte Verwendungen erfassen können. Die dritte Kategorie der behaupteten Betrug beinhaltet die Manipulation der binären Optionen Trading-Software zu verlieren Trades zu generieren.

Diese Beschwerden behaupten, dass die Internet-basierten Binäroptions-Handelsplattformen die Handelssoftware manipulieren, um binäre Optionspreise und Auszahlungen zu verzerren. Zum Beispiel, wenn ein Kundenhandel gewinnt, wird der Countdown bis zum Erlöschen willkürlich erweitert, bis der Handel ein Verlust wird. Wenn zum Beispiel die Bedingungen eines binären Optionskontrakts eine bestimmte Rendite auf der Grundlage des Preises der Wertpapiere eines Unternehmens vorsehen, ist der binäre Optionskontrakt eine Sicherheit und darf nicht ohne Registrierung angeboten oder verkauft werden, es sei denn, eine Befreiung von der Registrierung steht zur Verfügung.

Wenn eines der Produkte, die von binären Optionen-Handelsplattformen angeboten werden, sicherheitsorientierte Swaps sind, gelten zusätzliche Anforderungen. Darüber hinaus können einige binäre Optionen Handelsplattformen als unregistrierte Broker-Händler betreiben. Wenn eine Binäroptions-Handelsplattform zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren, zur Durchführung von Transaktionen in Wertpapieren und zum Erhalt einer transaktionsbasierten Vergütung wie Provisionen anbietet, sollte sie wahrscheinlich bei der SEC registriert sein.

Einige binäre Optionen Handelsplattformen können auch als nicht registrierte Wertpapierbörsen funktionieren. Dies würde der Fall sein, wenn sie Aufträge in Wertpapieren von mehreren Käufern und Verkäufern mit etablierten nicht-diskretionären Methoden übereinstimmten. Es gibt jedoch Fälle, in denen ein registrierter Broker-Dealer mit einem Handelssystem oder einer Plattform berechtigterweise nicht verpflichtet ist, sich als Börse anzumelden.

Fremdwährungen, Metalle wie Gold und Silber und Agrarerzeugnisse wie Weizen oder Mais anbieten, anbieten, Wenn diese Optionsgeschäfte auf einem bestimmten Vertragsmarkt, einer befreiten Handelskammer oder einer echten internationalen Handelskammer durchgeführt werden oder mit US-Kunden durchgeführt werden, die ein Nettovermögen von mehr als 5 Millionen haben.

Alle anderen Unternehmen, die binäre Optionen anbieten, die Rohstoffoptionsgeschäfte sind, tun dies illegal. Weitere Einheiten, die Aufträge für Warentermingeschäfte erheben oder annehmen und unter anderem Geld an Margin, Garantie oder Sicherung der Warentermingeschäfte akzeptieren, müssen sich als Futures Commission Merchant registrieren lassen.

Gegenüber Devisenoptionsgeschäften für Kunden mit einem Nettovermögen von weniger als 5 Mio. Wegen des Fehlens der Einhaltung der anwendbaren Gesetze können Sie, wenn Sie binäre Optionen erwerben, die von Personen oder Körperschaften angeboten werden, die nicht mit der Aufsicht eines US - Regulierers registriert sind oder einer solchen unterliegen, nicht in vollem Umfang von den Garantien der Bundeswerte und Die zum Schutz der Anleger geschaffen wurden, da einige Garantien und Rechtsmittel nur im Zusammenhang mit den registrierten Angeboten zur Verfügung stehen.

Final Words Remembermuch des Binär-Optionen-Markt operiert über Internet-basierte Handelsplattformen, die nicht unbedingt den geltenden US-regulatorischen Anforderungen entsprechen und sich in illegale Aktivitäten engagieren können. Investiere nicht in etwas, was du nicht verstehst. Wenn Sie die Anlagegelegenheit nicht in wenigen Worten und in einer verständlichen Weise erklären können, müssen Sie möglicherweise die potenzielle Investition überdenken.

Die Registrierung bietet Investoren Zugang zu den wichtigsten Informationen über die Bedingungen der angebotenen Produkte. Prüfen Sie, ob die Handelsplattform der binären Optionen als Börse registriert ist. Prüfen Sie, ob die Handelsplattform für binäre Optionen ein designierter Vertragsmarkt ist. Wenn Sie nicht überprüfen können, dass sie registriert sind, dont Handel mit ihnen, dont geben ihnen kein Geld, und nicht teilen Sie Ihre persönlichen Informationen mit ihnen.

Wenn Sie Fragen zur Bedeutung oder Anwendung eines bestimmten Gesetzes oder einer Regel haben, wenden Sie sich bitte an einen Anwalt, der sich auf Wertpapiere spezialisiert hat.

Wenn Sie denken, ja, kaufen Sie die binäre Option. Wenn Sie nein denken, verkaufen Sie. Jeder Weg, Ihr Preis zu kaufen oder zu verkaufen ist zwischen 0 und Was auch immer Sie zahlen, ist Ihr maximales Risiko. Sie können nicht mehr verlieren. Und mit Nadex, können Sie vor dem Ablauf verlassen, um Ihre Verluste zu schneiden oder zu sperren in den Gewinnen, die Sie bereits haben.

Das ist ziemlich, wie binäre Optionen funktionieren. Dennoch, jedes Jahr einige der Meisterschaftteilnehmer posten den Quellcode ihrer Experten-Berater, und jedermann kann den Code eines solchen Roboters downloaden und sehen, was in ihm ist.

Wir beschlossen, einige Details dieser Expert Advisors zu veröffentlichen. Weve bereitete ein spezielles Diagramm vor, das dem auf der Meisterschafthome page ähnlich ist und Änderungen in der Billigkeit jedes Expertenberaters zeigt. So können Sie sehen, was passiert mit dem Konto, auf dem jeder der Expert Advisors gehandelt. Go Markets und Vantage FX. Nach den drei Monaten eines heftigen Kampfes, die Top drei Entwickler von automatisierten Handelsstrategien definiert worden.

Das Bewertungskriterium war der absolute Gewinn. Aktivieren Sie es, um die Berichte sehen Die Meisterschaft wurde vom 3. Während drei Monaten haben Sie gesehen, wie sich verschiedene Handelssysteme unter realen Marktbedingungen verhalten. Und Sie hatten eine Chance zu schätzen, welche der vorgelegten Trading-Strategien und Taktiken wirksam sind und welche nicht. Auf dieser Seite finden Sie die detaillierten Informationen über den Handel der einzelnen Teilnehmer.

Alle diese Materialien werden Ihnen helfen, besser zu verstehen, welche Merkmale und Eigenschaften für erfolgreiche Handelsstrategien erforderlich sind, um die extremen Bedingungen der Meisterschaft zu erfüllen. Handelsstrategien für die globale.

Intermarket Analysis und die. Intermarket Technical Analysis John Wiley. Kybernetische Trading Strategies Murray A. Enzyklopädie der Chartmuster Thomas. Neben der technischen Analyse. Copyright von John J. Gleichzeitig veröffentlicht in Canada. Diese Publikation ist so konzipiert, um genaue und autoritative Informationen in Bezug auf das Thema gerecht zu geben. Es wird mit dem Verständnis verkauft, dass der Verleger keine gesetzlichen, buchhalterischen oder sonstigen professionellen Dienstleistungen erbringt.

Wenn Rechtsberatung oder sonstige Unterstützung erforderlich ist, sind die Dienste der petentprofessionellen Person zu beantragen. Wiley finance editions Enthält index. ISBN Tuch 1. Vor ungefähr fünf Jahren jedoch hat meine technische Arbeit eine andere Richtung genommen. Es wird mit dem verkauft.

Optionen Handel, wurden von vielen, die behaupteten, dass sie nicht verstehen, die Risiken, die sie unternehmen, wenn sie verbrannt wurden. Kurzfristig 3 Jahre treten hingegen deutlichere Renditedifferenzen zu Tage. Ein diversifiziertes Portfolio kann umso deut- licher unter Risiko-Budget-Gesichtspunkten zusätzliche Vorteile bieten. Schon diese einfachen Beispiele zeigen, wie essenziell die Diversifizierung über verschie- dene Anlageklassen hinweg ist.

Es kann sinnvoll sein, im Rahmen eines Multi-Asset-Portfolios zusätzlich Indexengagements mit alterna- tiven Gewichtungen einzugehen, d. Wir zeigen potenzielle Alternativen für höhere Erträge auf. Währungsgesicherte ETFs bieten eine gute Möglichkeit, um erzielte Ren- diten gegen unerwartete Bewegungen an den Devisenmärkten abzusichern. Über traditionelle Benchmarks hin- aus denken Eine neue Entwicklung im Bereich von passiven, faktorbasierten Engagements ermöglicht Investoren den Zugang zu unter- schiedlichen Faktorprämien.

Die Anleger erhalten mit diesen Indizes transparente pas- sive Lösungen, die Aktieninvestitionen mit Schwerpunkt auf Fundamentalwert, Quali- tät, tiefe Volatilität oder hoher Dividenden- rendite ermöglichen. Dieses faktorbasierte Investieren beruht auf wissenschaftlich ermittelten Charakteristika, die erkennen lassen, dass sich die entsprechenden Wertpa- piere langfristig wahrscheinlich besser ent- wickeln als die Gesamtmärkte.

Abbildung 4 zeigt beispielhaft für das Aktienuniversum der Eurozone die Performance der einzel- nen Faktoren im Vergleich zur Standard- Quelle: Alle vier Faktoren führten langfristig gesehen zu besseren Ergebnissen. Ausserdem sind die Volatili- täten vergleichsweise gering, was auf subs- tanzielle risikobereinigte Gewinne hinweist. Ich freue mich über ihre Kontaktaufnahme: Worauf führen Sie das wiedererwachte Interesse zurück?

Die anhaltend reichliche Liquiditätsversor- gung durch die Zentralbanken und die sich moderat verbesserende Industrietätigkeit haben der Anlageklasse Rohstoffe in die- sem Jahr Auftrieb verliehen.

Zusätzliche Unterstützung kam von Produktionsan- passungen in den Sektoren Energie und Basismetalle ungeplante Produktions- Unterbrüche bei Rohöl, Produktionsdiszi- plin bzw. Welche Entwicklung hat Sie positiv und welche negativ überrascht? Auf der einen Seite haben mich die regula- torischen Eingriffe diverser Länder bei der Produktion überrascht z. Produktions- deckelung bei Kohle in China, mögliches Exportverbot von Nickelerz in den Phi- lippinen, aber auch die sehr gemässigten Notenbanken — wir hatten zum Beispiel mehrere US-Zinserhöhungen in diesem Jahr erwartet.

Erachten Sie die jüngsten Gewinne etlicher Rohstoffe als nachhaltig oder überwiegen kurzfristig die Risiken? Abwärtsrisiken für Gold und Silber kommen in erster Linie von einer restriktiveren US-Notenbank, aber fallende Realzinsen dürften einen möglichen Preis- rückgang limitieren.

Eine gute Ernte dürfte sich negativ auf die Preise von Agrarroh- stoffen auswirken. Industriemetalle sollten sich besser halten, bleiben aber sensitiv auf die Entwicklung der chinesischen Wirt- schaftsdaten. Welche Segmente besitzen, funda- mental betrachtet, mittelfristig das grösste Kursgewinnpotenzial? Höhere Preise sehen wir insbesondere im Energiesektor und bei Industriemetallen. Unsere erwartete Belebung der industriel- len Aktivität bedeutet, dass die Basisme- tallpreise anziehen dürften.

Aufgrund der unterschiedlichen Angebotslage in dem Sektor dürften die Preisanstiege jedoch weiterhin wenig synchronisiert verlaufen. Die Korrelationen unter den Rohstoffen sind im Vergleich zu Aktien relativ niedrig. Individuelle Faktoren auf der Angebots- und Nachfrageseite sind verantwortlich dafür, dass die Korrelation innerhalb der Sektoren tief ist. Erdöl wird aktuell primär von Produktionsveränderungen beein- flusst, Edelmetalle von der US-Geldpolitik, Industriemetalle von den chinesischen Wirtschaftsdaten und Agrargüter von Wet- terentwicklungen.

Wie beurteilen Sie die der- zeitige Lage im Ölmarkt? Deren Produk- tionsmenge ist auf den höchsten Stand seit angestiegen. Nach den Waldbränden hat sich die kanadische Produktion wieder normalisiert. Ungeachtet neuer Produkti- onsausfälle dürften die Ölpreise aufgrund der verbesserten Versorgungssituation kurzfristig anfällig für Preiskorrekturen bleiben.

Gold ist nach Ihrer Auffassung ein gutes Investment, wenn die Aktien fallen. Wie beurteilen Sie die trotz steigender Aktienkurse erstaunlich robuste Entwicklung bei Gold?

Der attraktive Absicherungscharakter von Gold, der ihm bei Marktturbulenzen Auf- trieb verleiht, löste massives Interesse an dem Edelmetall aus. Da mit weiteren Zin- serhöhungen der US-Notenbank erst später gerechnet wird und andere Zentralbanken bereit sind, ihre Geldpolitik weiter zu lockern, erholt sich die Anlegerstimmung allmählich wieder.

Gibt es einen Rohstoff, den Sie derzeit besonders empfehlen würden? Die negativen Realzinsen in den USA, mit denen wir in den nächsten zwölf Monaten rechnen, sowie die Zunahme der Indus- trietätigkeit in den nächsten Quartalen sind sehr gute Voraussetzungen für einen Anstieg der Preise von Palladium und Platin. Im Energiesektor setzen wir unseren posi- tiven Ölausblick via Energieaktien mit soli- den Bilanzen um.

Gallen im Bereich Ökonomie und Finanz- und Kapitalmärkte. Niedrige Volatilität, Dividenden und fundamentale Gewichtung.

Sie verspre- chen einerseits satte Erträge in Haussen, anderseits zeigten sie sich in der Vergangen- heit robust in Schwächephasen. Das alles bei einer vergleichsweise stetigen Entwick- lung ohne wilde Auf und Abs. HDLV wurde vom Emittenten am Eine stolze Leistung in einem pro Saldo seitwärts tendierenden Gesamtmarkt.

In einem ersten Schritt wird der Index sortiert gemäss den historischen Monats Renditen. Die 75 Titel mit der höchsten Dividendenrendite unter Berücksichtigung einer Sektorkappung bei 10 kommen in die nächste Selektionsphase. Von diesen werden die 50 Aktien auserwählt mit der geringsten Volatilität und gewichtet gemäss ihrer Dividendenrendite.

Der Prozess wird zweimal jährlich im Januar und Juli durchgeführt. Die Branchengewichtung sah am August wie folgt aus: Das sind alles Werte der zweiten oder dritten Garde und dürften dem breiten Publikum eher weniger bekannt sein. In Baissen erweist sich das Konzept resistenter als der Gesamtmarkt.

Bisher einzige relative Schwächephase war die Zeit um die Jahrtausendwende. Wie lange der aktuelle Ansatz seine Stärke behält, ist schwer zu sagen. Auf lange Sicht verlieren leider solche Anomalien ihre relative Stärke.

Je mehr Anleger auf den fahrenden Zug auf- springen, desto grösser ist die Gefahr eines Verpuffens des positiven Effektes. Vorläufig ist aber noch kein Ende in Sicht. Die Kombination von niedriger Volatilität mit hoher Rendite zeigt seit der Finanzkrise die besten Ergebnisse. ComStage 1 Valor Pauschalgebühr p. Informieren Sie sich unter: Europa hinkt dem Trend hinterher.

Ausser in Grossbritan- nien und Skandinavien sind sie im Top-Kader eher selten vertreten. So liess sich während der Finanzkrise beobachten, dass Unternehmen, die von Frauen geleitet werden, viel zurückhaltender agiert haben.

Eines steht nicht zur Diskussion: Frauen als Top-Manager führen mindestens genauso gut wie Männer. Gemäss einer Untersuchung der Credit Suisse weisen Unternehmen mit grös- serer Geschlechterdiversität auf Führungs- ebene sektorbereinigt höhere Aktienerträge auf. Ferner zeigt es sich, dass im Allgemeinen Unternehmen mit einem grösseren Frauenan- teil auf Vorstandsebene oder im Topmanage- ment höhere Eigenkapitalrenditen, höhere Bewertungen und höhere Gewinnausschüt- tungsquoten haben.

Mit einem Kauf des endlos laufenden Partizipations- produktes können Anleger an Unternehmen partizipieren, bei denen Frauen im Top- Management eine wichtige Rolle spielen.

Regelbasierte Titelauswahl Die jährlich durchgeführte Selektion unter- liegt strikten Regeln. So muss die Firma in einem globalen Index enthalten sein, einen Börsenkapitalisierungsfilter passieren und über ein ausreichendes Handelsvolumen besitzen. Die Kontinuität bei der Ausübung der Funktion ist somit ein wichtiges Krite- rium. Danach werden die zwölf Aktien mit der höchsten Ausschüttungsrendite ausge- wählt.

Es werden allerdings nur Titel berück- sichtigt, die während der letzten drei Jahre eine positive Ausschüttungsrendite aufwie- sen. Last but not least sichert eine Bör- senplatzrestriktion die ungehinderte Handel- barkeit. Mit den genannten Regeln gelingt es, langfristig eine Überrendite zu erzielen. Wegen der stärkeren Betonung der klein- und mittelgrossen Unternehmen im Basket kön- nen temporär negative Abweichungen zum Weltaktienindex auftreten. Ungeachtet dieser Differenzen zum klassischen, börsenkapitalisierungsgewich- teten Weltaktienindex sind die kurz- und langfristigen Perspektiven vielverspre- chend.

Für die kommenden Monate darf mit einer Fortsetzung des positiven Trends gerechnet werden. Es beschleunigt die Wahl des optimalen Produktes für Anleger mit einer klaren Meinung zur Entwicklung des Basiswertes. Die Resultate lassen sich über den nachfolgenden Link aufrufen: August wäre der bis Gold zählt zu den beliebtesten Basiswerten.

Ohne Barrierefilter resultierten am Parameter des Best Buy Tools Grafik 2: Best Buy für Gold am Es braucht daher viel Zeit, um das für eine erwartete Marktentwicklung richtige Produkt zu finden. Optimierte Suchhilfe Seit der Neulancierung der Webseite www. Ange- meldete Nutzer der Internetplattform www. Sie müssen dabei zuerst einen Basiswert auswählen, danach ihren Anlagehorizont bestimmen, und anschlies- send ihre Performanceerwartung für den gewünschten Zeitraum definieren.

Mit dem neusten Release vom August gibt es jetzt eine fünfte Option, die Möglichkeit einen Barrierefilter einzubauen, der den maximalen Kursrück- gang für den gewählten Anlagehorizont fixiert.

Aktien Top Flop

Ziel ist es, in Sektoren beziehungsweise Unternehmungen zu investieren, welche am stärksten von den Massnahmen profitieren könnten.

Closed On:

Ian McAvity, the longtime newsletter editor whose Deliberation on World Markets provides in my view some of the hardest-to-find historical charts, money flows and hard data on international gold mining equities and gold and silver bullion, says the gold-price trigger may be days or weeks away. Früher hätte man gesagt, man verkauft x Tonnen, oder man switcht von Gold in Aktien

Copyright © 2015 socialbookmarkingfacts.info

Powered By http://socialbookmarkingfacts.info/